Tag 5







Wir sind heute nach Neckartal gefahren. Zuerst sahen wir ein Schloss. Das Schloss war fast 300 Meter hoch und es war sehr kalt. Es war sehr schön. Herr Mitra sagte uns von dem Schloss. Wir gingen den Turm hinauf.
Danach sind wir nach Neckarsteinach gefahren. Dort war ein anderer Turm. Wir konnten den Neckar von hier aus sehen.
Dann haben wir in den Bergen gewandert. Da war ein kleiner Bach. Die Wanderung war sehr anstrengend aber sehr hübsch. Dort war ein Schloss. Wir konnten nach innen gehen nicht, weil es war immer noch bewohnt.
Danach sind wir zum Hirschhorn gegangen. Wir gingen entlang des Flusses. Wir hatten 1 Stunde frei. Unsere Gruppe aßen italienisches Essen.

Danach gingen wir nach Eberbach. Dort sahen wir die Flutwasser Markierungen. Dann, fuhren wir mit dem Bus nach Bruchsal. Unsere Austauschpartner hatten uns abgeholt. Wir hatten am Abend Freizeit.

Comments

Popular posts from this blog

Tag 6

Tag 1

Tag 3